Einladung zur DEGRO 2020 in Wiesbaden

Klinik und Poliklinik für Radioonkologie und Strahlentherapie
Universitätsmedizin Mainz
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz, Deutschland

Prof. Dr. med. Heinz Schmidberger

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen

die DEGRO-Jahrestagung 2020 wird unter dem Motto „25 Jahre DEGRO“ stehen. Dieses Jubiläum soll Anlass für einen Rückblick, aber auch für eine Neuorientierung sein. Zeitgleich mit 25 Jahren DEGRO blicken wir auf 125 Jahre Röntgenstrahlung zurück.

Was hat sich in dieser langen Zeit entwickelt und verändert? Welche Veränderungen stehen unmittelbar bevor?

Entwicklungen verlaufen oft in Sprüngen. Nach Etablierung der Radio-Chemotherapie, Einführung von Stereotaxie, IMRT und IGRT stehen die nächsten Entwicklungsschritte in der biologischen Strahlenforschung an: die Interaktion von ionisierender Strahlung mit Immuntherapien, die gezielte Manipulation der DNA-Reparatur, Medikamente, welche epigenetische Veränderungen im Tumor adressieren. Die Hypofraktionierung konnte dank der verbesserten Technologie bei vielen Tumorentitäten etabliert werden. Welche Bedeutung wird die Verwendung ultrahoher Dosisraten haben?

Alle diese Entwicklungen deuten Paradigmenwechsel an, die unsere tägliche Arbeit verändern werden. Diese absehbaren Veränderungen sollen im Mittelpunkt der Jahrestagung 2020 stehen. Wir werden zu den wichtigen Themen jeweils nationale und internationale Experten einladen und die wissenschaftlichen Sitzungen an die Übersichtsvorträge anschließen.

Welchen Einfluss haben die veränderten Technologien auf unser Berufsbild, auf die Aus- und Weiterbildung? Wie stellen sich die Nachwuchswissenschaftler/-innen die Zukunft unseres Faches vor? Wie können die Universitätsabteilungen im Konkurrenzkampf der Fächer überleben? Wie sehen Karrierewege zwischen Praxen und Kliniken in der Zukunft aus?

Die Stadt Wiesbaden hat 2018 ein neues Kongresszentrum eröffnet, welches uns außergewöhnlich gute und ästhetisch gelungene Rahmenbedingungen bieten wird. Sämtliche Veranstaltungen der Jahrestagung werden, wie die meisten Hotels, vom Kongresszentrum aus fußläufig zu erreichen sein. Somit dürfen wir uns auf eine kommunikative Tagung freuen.

Ich würde mich freuen, wenn viele von Ihnen der Einladung zur DEGRO 2020 nach Wiesbaden folgen würden.

Viele Grüße

Prof. Dr. med. Heinz Schmidberger
Tagungspräsident